E2 – FREE Update

Es ist soweit! Mit der Version 1.1 habt ihr nun endlich die Möglichkeit, selbst den E2 fahren und bedienen zu können! Wie auch schon beim Flexity besteht die Herausforderung darin, zielgenau an den Haltestellen anzuhalten (beim E2 mittels 7 Bremsstufen), den Fahrgastwechsel mittels Türfreigabe durchzuführen und unfallfrei unterwegs zu sein – achja, der Fahrplan sollte natürlich auch noch eingehalten werden.

Changelog

  • E2 mit Beiwagen c5 als neues Fahrzeug hinzugefügt
  • Auswahl von verschiedenen Wagennummern für Flexity und E2 ist jetzt möglich
  • Bugfix: Spiel stürzte ab, wenn man bereits ein Spiel gestartet hatte, zum Hauptmenü zurück gewechselt hat und dann ein neues Spiel starten wollte
  • Bugfix: Fahrerkamera-Kopfbewegungseffekt war teilweise extrem stark (vor allem bei stärkeren Bremsungen)
  • Nachladeruckler wurden reduziert
  • Bugfix für Übergänge/Zebrastreifen (Autos sind teilweise nicht weiter gefahren, obwohl der Übergang frei war)
  • Bugfix: TSP doppelt beim Laden von gespeicherten Spielen
  • Bugfix: falsche Abstände bei KI-Zügen zwischen Wagenteilen/Gelenken
  • Hinsetzen (Wechsel von First-Person-Perspektive in Fahrer-Perspektive) ist jetzt nur noch in unmittelbarer Nähe zum Fahrerplatz möglich
  • Bedienung von Tasten/Knöpfe/etc. bzw. auch von Weichen ist jetzt nur noch in der Nähe möglich
  • Speicherbereinigung erfolgt jetzt jede Minute (statt alle 5 Minuten)
  • Zentrierung der Fahrer- und Innenraum-Kamera-Perspektiven mittels Leertaste (Standard-Tastenbelegung) setzt die Rotation nun richtig auf den individuellen Standardwert jeder Kamera-Perspektive zurück
  • Im E2 gibt es verschiedene vordefinierte Cockpit-Perspektiven, die mittels Pfeiltasten (Links und Rechts) durchgeschaltet werden können (siehe auch weitere Informationen unten dazu)

Map-Updates:

  • PKW-Haltepunkte bei Burgring weiter zurück gesetzt
  • PKWs verschwinden nicht mehr in der Nebenfahrbahn beim Burgring
  • Grasbüschel bei Schottenring entfernt
  • Bodenmarkierungen am Ring korrigiert, die Auto-Reifen oder Füße weiß färbten

Aktuell gibt es bereits folgende bekannte Punkte, die wir zeitnah mit einem Update beheben werden:

  • E2 und Beiwagen: Kleine Matrixanzeige (für Liniennummer) funktioniert nicht
  • E2 und Beiwagen: Teilweise blockieren Fahrgäste die Türen und steigen nicht ein. In diesem Fall bitte die Taste „Freigabe löschen“ (Num 6) für 5 Sekunden gedrückt halten
  • Der Abstand zwischen E2 und Beiwagen vergrößert sich nach einer Weile merklich
  • Um die Cockpit-Perspektiven im E2 nutzen zu können, muss aktuell die Tastenbelegung auf Standard zurückgesetzt werden
  • KI-Züge fahren teilweise nur langsam im Haltestellenbereich
  • Eine Repaint-Funktionalität für den E2 ist aktuell noch nicht verfügbar